Die Personalstruktur, auch Personalkonfiguration genannt, ist eine Zusammenstellung sämtlicher Mitarbeiter nach bestimmten Merkmalen. In der Personalstruktur werden demografische Angaben, wie Geschlecht, Alter und Familienstand der Arbeitnehmer festgehalten. Es werden aber auch unternehmensspezifische Angaben aufgelistet. Dazu können beispielsweise die Art der Ausbildung, die Berufsbezeichnung, das Einkommen und die Dauer der Betriebszugehörigkeit vermerkt werden. Um Mehrwert aus der Personalstruktur herauszuziehen, wird eine Personalstatistik erstellt, die Verhältniszahlen der Belegschaft eines Unternehmens enthält.