Unser Auftraggeber ist ein renommiertes, international agierendes mittelständisches Unternehmen der metallverarbeitenden Industrie mit Sitz im Ruhrgebiet. Die Entwicklung, Produktion und der Handel erfolgt auf den Kundenbedarf abgestimmt für unterschiedliche Branchen. Dies geschieht unter Einhaltung höchster Qualitätsstandards mit dem Fokus auf ein effizientes und nachhaltiges Energiemanagement. Begleiten Sie das Unternehmen auf dem weiteren Erfolgskurs und unterstützen den hohen Qualitätsanspruch als

Abteilungsleitung Managementsysteme (m/w/d)

Weil Qualität Ihre Leidenschaft beschreibt!

Ihre Aufgaben
  • Standortübergreifende Verantwortung für die kontinuierliche Anpassung und Weiterentwicklung der bestehenden Managementsysteme
  • Planung und Durchführung von Audits zur Überprüfung der Prozess-, Struktur- und Ergebnisqualität sowie Beurteilung und Überwachung der daraus resultierenden Maßnahmen
  • Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern und Partnern sowie Begleitung von externen Auditoren
  • Mitwirkung bei der Festlegung und Weiterentwicklung der Unternehmens- und Prozessziele
  • Planung, Entwicklung und Durchführung von Schulungen zum Managementsystem
  • Budget- und Investitionsplanung und -steuerung für den Arbeitsbereich Managementsysteme
  • Mitarbeitereinsatzplanung und -entwicklung
  • Reporting an die Geschäftsführung
Ihr Profil
  • Erfolgreich abgeschlossenes technisches oder betriebswirtschaftliches Hoch-/Fachhochschulstudium oder vergleichbar mit ergänzender Qualifikation im Bereich Managementsysteme
  • Einschlägige, nachweisliche Berufserfahrung im Bereich Managementsysteme
  • Hervorragende Kenntnisse von Normen und Richtlinien von Managementsystemen aus den Bereichen Qualität, Umwelt und Nachhaltigkeit sowie Energie und Arbeitssicherheit und in Qualitäts- und Managementmethoden
  • Mehrjährige Führungserfahrung
  • Erfahrung in der standortübergreifenden Organisation und Steuerung von Managementsystemen wünschenswert
  • Solide Kenntnisse in der Anwendung von Management-Software
  • Sicherer Umgang mit den MS-Office-Programmen
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (C1 -CEF)
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift (B2 -CEF)

Als Abteilungsleiter*in sind Sie der Geschäftsführung direkt unterstellt und verantworten sämtliche Prozesse rund um die im Unternehmen implementierten Managementsysteme. Mit hohem Engagement und einer ausgeprägten Kommunikationsstärke vertreten Sie diese Aufgabe sowohl im Innen- als auch im Außenverhältnis. Souveränes Auftreten sowie eine eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise zeichnen Sie ebenso aus wie die Fähigkeit analytisch und mit höchster Sorgfalt allen Systemanforderungen an den verschiedenen Standorten gerecht zu werden. Neben einer anspruchsvollen und interessanten Tätigkeit in einem dynamischen Arbeitsumfeld bieten wir Ihnen eine erstklassige Vergütung. Eine langfristige Perspektive und die Teilnahme an Weiterbildungsmaßnahmen runden das Gesamtpaket ab.

Wenn Sie sich in dieser anspruchsvollen und vielseitigen Aufgabe wiederfinden, dann sollten wir uns kennen lernen. Jede Bewerbung und/oder Information wird absolut diskret und vertraulich behandelt, selbstverständlich werden ebenso Ihre Sperrvermerke beachtet. Bitte senden Sie uns Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des möglichen Eintrittstermins unter der Kennziffer AG209.01 an:

BECKER + PARTNER

BECKER + PARTNER
Personalberatung u. Managementberatung für den Mittelstand PartG.
z. Hd. Frau Anne Greiser, Rüenschlüppe 9, D-48231 Warendorf
Tel.: +49 2581 957 5035, Email: vakanzen@personalberatung-mittelstand.de
Website: https://www.personalberatung-mittelstand.de/

Online auf diese Stelle bewerben oder alle offenen Positionen anzeigen »