Direktkontakt: +49 6251 7036 700

Unser Auftraggeber (mehrere Mrd. EUR Umsatz) ist ein weltweit bekannter und führender Marken-Hersteller von verschiedenen Bedachungssystemen für alle Gebäudebereiche. Viele Tausend Mitarbeiter sind weltweit für höchste Kundenzufriedenheit und innovative Produkte im Einsatz. Für einen Standort in Europa, vorzugsweise in Luxemburg, oder bei Frankfurt am Main suchen wir Sie als

Direktor Verfahrenstechnik - Flachdachsysteme (m/w)

Top Perspektive beim Marktführer

Ihre Aufgaben
  • Verantwortlich für die Leitung und den Ausbau des Teams Engineering und Verfahrenstechnik
  • Kontinuierliche Verbesserung der Prozessleistung und Produktqualität an mehr als 15 Standorten, messbare Reduzierung der Prozessabweichungen und die Umsetzung von Verbesserungsprojekten
  • Optimierung von OEE / GAE, Reduzierung von Abfall und Ausfallzeiten, Kosten senken
  • Projekt-Priorisierung der Ressourcen
  • Aufbau und Aufrechterhaltung einer qualitativ hochwertigen technischen Unterstützung der Anlagen durch Anwendung theoretischer Kenntnisse und praktischer Fähigkeiten
  • Erstellung und Koordination detaillierter Arbeitsprogramme, um sicherzustellen, dass Ziele und Zeitpläne für verschiedene Verbesserungs- und Sparprojekte im Budgetrahmen erreicht werden
  • Verantwortlich für die Analyse und Dokumentation der Prozesse
Ihr Profil
  • Studium der Ingenieurwissenschaften
  • Mehrere Jahre Berufserfahrung im Bereich Verfahrenstechnik, Verfahrens- /Prozessgestaltung, Industrieerfahrung beispielsweise in den Bereichen Bitumen, Petrochemie, Chemie oder Kunststoff Extrusion etc.
  • Sehr gute und praxiserprobte Kenntnisse von Analysewerktools wie statistische Analyse, -Prozesskontrolle (SPC), Prozessfähigkeitsstudien, Lean Manufacturing, 5S, Six Sigma und Design of Experiments (DOE)
  • Sehr gute Management-Skills, Leitung und Führung von internationalen Teams
  • Gute Kenntnisse im Bereich Ursachenanalyse, um Probleme im Team zu lösen und zu beheben
  • Überzeugende Kommunikationsfähigkeit auf verschiedenen Management-Levels
  • Gute Englischkenntnisse und Offenheit für andere Kulturkreise
  • Bereitschaft zu Dienstreisen

Sie verstehen sich als Teamplayer und Manager, treffen fundierte Entscheidungen und sind außerordentlich lösungs- und kundenorientiert. Das Unternehmen bietet Ihnen ein sehr interessantes Vergütungspaket, viel Freiraum und sehr gute internationale Entwicklungsmöglichkeiten. Ein neutraler Firmenwagen steht Ihnen auch für die private Nutzung zur Verfügung.

Wenn Sie eine zukunftsorientierte Position in einem international agierenden Unternehmen suchen, sollten wir uns kennen lernen. Jede Bewerbung und/oder Information wird absolut diskret und vertraulich behandelt, selbstverständlich werden ebenso Ihre Sperrvermerke beachtet. Bitte senden Sie uns Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung unter der Kennziffer KB240.10 an:

BECKER + PARTNER

BECKER + PARTNER Personalberatung u. Managementberatung für den Mittelstand PartG.
z. Hd. Frau Antonie Koob, Bahnhofstraße 20, D-64673 Zwingenberg
Tel.: +49 6251 7036 700, Email: vakanzen@personal-mittelstand.de
Website: https://www.personalberatung-mittelstand.de/

Online auf diese Stelle bewerben oder alle offenen Positionen anzeigen »