Unser Auftraggeber ist ein mittelständisches Unternehmen mit gruppenweit ca. 600 Mitarbeitern und Standort auf der Achse Mainz/Wiesbaden – Alzey – Kaiserslautern. Das produzierende Traditionsunternehmen der Kunststoffindustrie ist seit mehr als 50 Jahren erfolgreich am Markt und anerkannter Partner namhafter Kunden aus unterschiedlichsten Branchen. Auf modernsten Maschinen mit hohem Automatisierungsgrad werden zum Teil sehr komplexe Bauteile gefertigt. Das spezielle Know-how und gut ausgebildete und motivierte Mitarbeiter sind die Basis für Top-Qualität, Liefertreue und damit die hohe Kundenzufriedenheit und das stetige Wachstum.
Zur Verstärkung der Führungsmannschaft suchen wir im Rahmen der Nachfolge Sie als

Fertigungsleiter - Werkleiter in spe (m/w/d)

Zukunft aktiv gestalten - mit Top-Technologie Karriere machen

Ihre Aufgaben
  • Verantwortliche Leitung eines Fertigungs- und Montagebereiches mit ca. 90 Mitarbeitern (Spritzgussfertigung, Automatisierung)
  • Sicherstellen von Qualität, Termintreue und Wirtschaftlichkeit
  • Entwicklung und Förderung der Mitarbeiter
  • Prozessoptimierung auf Basis des betrieblichen Kennzahlensystems
  • Identifikation von Verbesserungspotentialen und Leitung von (Lean-) Optimierungsprojekten
  • Initiierung und Umsetzung von Investitionsentscheidungen
  • Berichtslinie: Vorstand
Ihr Profil
  • Technisches Studium (Fertigungstechnik, Maschinenbau, Kunststofftechnik, Wirtschaftsingenieur oder vergleichbare Qualifikation durch Erfahrung)
  • Erste Erfahrungen in Führungsposition in der Kunststofftechnik (idealerweise Spritzguss)
  • Erfahrung im Bereich der Prozessoptimierung (Lean, KVP, ..)
  • Betriebswirtschaftliches Verständnis, Erfahrungen in der Projektleitung
  • Leidenschaft für den Fortschritt, offene und positive Kommunikation mit Mitarbeitern
  • IT-Affinität, gutes Englisch
  • Zielorientierte, strukturierte und analytische Arbeitsweise

Diese Position bietet hervorragende persönliche Entwicklungsmöglichkeiten in einem stetig wachsenden Unternehmen. Speziell die Perspektive der Übernahme der Werkleitung zeichnet den nächsten Karriereschritt bereits vor. Mit Kreativität und technischem Know-how erkennen Sie Möglichkeiten für die weitere Optimierung der Prozesse und Abläufe. Es ist Ihnen wichtig Ihr Umfeld zu gestalten, Ihr Team zu entwickeln und mit zeitgemäßer Führung ein modernes Umfeld für die Mitarbeiter zu schaffen. Im Gegenzug bietet Ihnen das Unternehmen großen Gestaltungsfreiraum und eine sehr lukrative Vergütung.

Interessante Perspektive? Dann sollten wir uns kennen lernen. Jede Bewerbung und/oder Information wird absolut diskret und vertraulich behandelt, selbstverständlich werden Ihre Sperrvermerke beachtet. Bitte senden Sie uns Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung unter der Kennziffer WH828.01 an:

BECKER + PARTNER

BECKER + PARTNER Personalberatung u. Managementberatung für den Mittelstand PartG.
z. Hd. Herrn Wolfgang Häfner, Aulstr. 13, D-67551 Worms
Tel.: +49 6241 3025 97, Email: vakanzen@personalberatung-mittelstand.de
Website: https://www.personalberatung-mittelstand.de/

Online auf diese Stelle bewerben oder alle offenen Positionen anzeigen »
1