Unser Auftraggeber ist eine Institution des öffentlichen Dienstes. Mit mehr als 3.500 Mitarbeitern werden unterschiedlichste Projekte zum Ausbau und zur Instandhaltung des Straßennetzes realisiert. Für eine erfolgreiche Vorbereitung und Abwicklung von Baumaßnahmen suchen wir kompetente und motivierte Mitarbeiter, die mit ihrem Einsatz die Abteilung Planung und Bau unterstützen und ergänzen. Tragen Sie zu einer zukunftsorientierten Entwicklung der Mobilität und Wirtschaft in Hessen bei und bewerben sich als

Ingenieur (m/w/d) – der Fachrichtung Bauingenieur- und/oder Verkehrswesen

Vielseitige und spannende Herausforderung in einem starken Team

Ihre Aufgaben
  • Bauvorbereitung, Ausschreibung, Vergabe, Überwachung und Abrechnung von Maßnahmen des Konstruktiven Ingenieurbaus, Spezialtiefbau sowie Straßen- und / oder Erdbaumaßnahmen
  • Koordinierung und Steuerung einschließlich interner und externer Qualitätssicherung sowie Nachtragsmanagement im Zuge der Bauvorbereitung, Ausschreibung, Bauoberleitung, Bauüberwachung und Bauausführung
  • Bearbeitung von Projekten der Brücken- und Straßenplanungen für Bundesautobahnen „Um-, Aus- und Neubaumaßnahmen“
  • Erarbeitung von Entwurfsunterlagen in den Planungsstufen Vorplanung, Entwurfsplanung, Genehmigungsplanung und Ausführungsplanung
  • Koordinierung, Antragstellung und Begleitung von Baurechtsverfahren für Planungsmaßnahmen
  • Vergabe und Betreuung sowie Überwachung und Abwicklung von Ingenieurverträgen (HOAI)
  • Durchführung projektbezogener termin- und Kostenplanung
  • Abstimmung von Planungsergebnissen im Projektumfeld
  • Erarbeitung von Stellungnahmen zu Planungen Dritter
  • Durchführung und Analyse projektbezogener Organisations-, Termin– und Kostenkontrollen einschließlich Berichtswesen
Ihr Profil
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (FH-Diplom/Bachelor bzw. TH-/TU-Diplom oder Master) der Fachrichtung Bauingenieur- oder Verkehrswesen, möglichst mit Schwerpunkt Konstruktiver Ingenieurbau, Baubetrieb oder Straßenbau oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Praktische Erfahrungen auf dem Gebiet der Bauvorbereitung, Baudurchführung und der Abrechnung von Baumaßnahmen im konstruktiven Ingenieurbau oder Straßenbau sind von Vorteil
  • Praktische Erfahrungen im Projektmanagement in der Projektsteuerung und im Nachtragsmanagement sind wünschenswert
  • Gute Kenntnisse in der Anwendung der einschlägigen Normen und Regelwerke sowie des Bauvertrags- und Bauvergaberechts (VOB)
  • Möglichst Erfahrungen in der Vergabe und Betreuung von Ingenieurverträgen sowie Kenntnisse der HOAI
  • Gute Anwenderkenntnisse der MS-Office-Standardsoftware sowie der fachspezifischen Software in den Bereichen Ausschreibung und Abrechnung (z. B. ITWO)
  • Praktische Erfahrungen auf dem Gebiet der Brücken- und Straßenplanung und gute Anwenderkenntnisse der fachspezifischen Software (CAD, VESTRA) sind von Vorteil
  • Fachkenntnisse des Regelwerks für Brücken-, Straßen- und Verkehrsplanungen sowie des Planungsrechts
  • Gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit in deutscher Sprache
  • Besitz der Fahrerlaubnis Klasse B

Es macht Ihnen Spaß als Teil eines agilen und innovativen Teams komplexe Großprojekte umzusetzen? Der konstruktive Ingenieurbau und/oder Straßen- und Verkehrsbau mit allen seinen Facetten ist genau Ihr Ding? Sachbezogenes Durchsetzungsvermögen und eigenverantwortliche Aufgabenerledigung gehören genauso zu Ihnen wie hohes Engagement und Zuverlässigkeit? JA – dann bewerben Sie sich noch heute auf diese spannende Position. Neben einer anspruchsvollen und interessanten Tätigkeit in einem dynamischen Arbeitsumfeld bieten wir Ihnen eine Vergütung nach dem TV-H. Eine langfristige Perspektive in einem modernen Unternehmen sowie die Möglichkeit der Teilnahme an Personalentwicklungsmaßnahmen runden das Gesamtpaket ab.

Wenn Sie sich in dieser anspruchsvollen und vielseitigen Aufgabe wiederfinden, dann sollten wir uns kennen lernen. Jede Bewerbung und/oder Information wird absolut diskret und vertraulich behandelt, selbstverständlich werden ebenso Ihre Sperrvermerke beachtet. Bitte senden Sie uns Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des möglichen Eintrittstermins unter der Kennziffer AG201.01 an:

BECKER + PARTNER

BECKER + PARTNER Personalberatung u. Managementberatung für den Mittelstand PartG.
z. Hd. Frau Anne Greiser, Rüenschlüppe 9, D-48231 Warendorf
Tel.: +49 2581 957 5035, Email: vakanzen@personalberatung-mittelstand.de
Website: https://www.personalberatung-mittelstand.de/

Online auf diese Stelle bewerben oder alle offenen Positionen anzeigen »