Unser Auftraggeber ist eine renommierte Institution des öffentlichen Dienstes im Rhein-Main-Gebiet, die mehr als 400 Mitarbeitern beschäftigt. Die Organisation bietet ein großes Leistungsspektrum wie beispielweise die Bewirtschaftung von Wohneinheiten und Versorgungseinrichtungen, vielfältige Beratungsangebote sowie Leistungen zur Beantragung und Freigabe finanzieller Förderungen an. Die Umsetzung dieser breitgefächerten Aufgaben erfordert eine entsprechende IT-Infrastruktur und das Know-how zur weiteren Konzeption und Entwicklung. Deshalb suchen wir SIE und freuen uns auf Ihre Bewerbung als

IT-Teamleiter (m/w/d)

Konzeptionieren - Strukturieren - Gestalten

Ihre Aufgaben
  • Fachliche und organisatorische Führung des Teams (derzeit 5 Mitarbeiter/innen) sowie dessen Weiterentwicklung
  • Betreuung und Weiterentwicklung der IT-Infrastruktur
  • Planung und Umsetzung von IT-Projekten sowie Prozessoptimierung und -dokumentation
  • IT-User-Support/ First- und Second-Level
  • Einhaltung und Weiterentwicklung der Informationssicherheit
  • Mitwirkung bei der Erarbeitung zukunftsfähiger Strategien
  • Ausführung administrativer Tätigkeiten
  • Stellvertretung der Abteilungsleitung
Ihr Profil
  • Einschlägige Qualifizierung im Bereich IT, beispielsweise Fachinformatiker für Systemintegration, Techniker Fachrichtung Informationstechnik oder vergleichbare Qualifikation
  • Erste Führungserfahrung in einer vergleichbaren Position wünschenswert
  • Umfassende Kenntnisse über aktuelle Technologien und Methoden in der Infrastruktur
  • Sicherer Umfang mit der MS-Office-Produktfamilie sowie im Umfeld von Microsoft-Server-Umgebungen (z. B. ADDS und Betriebssysteme)
  • Guten Kenntnisse im Projektmanagement

Lösungsorientiertes Arbeiten und eine gute Kommunikation gehören zu Ihren Stärken. Mitarbeiter zu motivieren und im Tagesgeschäft zu begleiten zeichnet Sie aus. Eine Mischung aus operativen und konzeptionellen IT-Arbeitsaufgaben ist genau Ihr Ding. Ja?! Dann bewerben Sie sich noch heute, denn das alles und noch viel mehr bietet Ihnen diese Position in der als Anstalt des öffentlichen Rechts geführten Institution. Neben einer interessanten Tätigkeit mit viel Gestaltungsspielraum wird Ihnen ein umfangreiches Paket geboten: eine Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TV-H), familienfreundliche Arbeitszeiten, eine betriebliche Altersvorsorg, das Jobticket für das gesamte RMV-Gebiet sowie das hauseigene Verpflegungsangebot. Ebenso ist der Bezug einer Dienstwohnung für einen Zeitraum von drei Jahren grundsätzlich möglich.

Wenn Sie sich in dieser anspruchsvollen und vielseitigen Aufgabe wiederfinden, dann sollten wir uns kennen lernen. Jede Bewerbung und/oder Information wird absolut diskret und vertraulich behandelt, selbstverständlich werden ebenso Ihre Sperrvermerke beachtet. Bitte senden Sie uns Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des möglichen Eintrittstermins unter der Kennziffer AG195.03 an:

BECKER + PARTNER

BECKER + PARTNER Personalberatung u. Managementberatung für den Mittelstand PartG.
z. Hd. Frau Anne Greiser, Rüenschlüppe 9, D-48231 Warendorf
Tel.: +49 2581 957 5035, Email: vakanzen@personalberatung-mittelstand.de
Website: https://www.personalberatung-mittelstand.de/

Online auf diese Stelle bewerben oder alle offenen Positionen anzeigen »
1