Unser Auftraggeber mit ca. 45.000 Mitarbeitern weltweit ist ein international agierender Maschinen- und Anlagenbauer mit Hauptsitz im süddeutschen Raum. Das Unternehmen beliefert über den ganzen Globus namhafte Kunden aus Industrie, Bergbau, Straßenbau, Luft- und Raumfahrtindustrie und Automobilindustrie sowie deren Zulieferer mit hochwertigen und leistungsfähigen Maschinen und Komponenten. Als langjähriger, zuverlässiger und innovativer Partner ist das Unternehmen in der Lage, Kundenanforderungen extrem schnell zu realisieren und in bester Qualität zu liefern. Durch seinen hohen Qualitätsanspruch und eine konsequente Internationalisierung ist das Unternehmen bestens am Markt positioniert. Im Zuge einer Nachfolgeregelung suchen wir im Auftrag unseres Kunden einen

Leiter Computer-Aided-Engineering (m/w)

Hervorragende Aufgabe mit Perspektive, auch wenn Sie etwas älter sind. Hier ist Erfahrung gefragt

Ihre Aufgaben
  • Disziplinarische und fachliche Leitung des CAE-Teams mit 9 Mitarbeitern  inkl. Organisationsentwicklung, Personalplanung und Budgetverantwortung
  • Führen von Mitarbeitergesprächen
  • Organisation und Überwachung der Projekte und Aufgaben innerhalb des Teams
  • Konzeption und Entwicklung neuer Lösungen für die virtuelle Entwicklung von Produkten und Prozessen
  • Konzeptionelle Arbeit an strategischen Themen, wie zum Beispiel der künftigen CAD-Strategie und PLM-Implementierung
  • Kooperation mit internen Bereichen in Sachen ‚Smart Manufacturing‘ zur Verknüpfung der Themenbereiche Industrie 4.0, Big Data und Simulation
  • Erarbeitung von Strategien zur Optimierung der Entwicklungsprozesse
  • Projektmanagement
  • Mitarbeit in abteilungs- und konzernübergreifenden Teams
Ihr Profil
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Maschinenbau, Elektronik, Informatik, Mathematik, etc.) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Mehrere Jahre Berufserfahrung CAx-Anwendungen für mechanische und elektrische Konstruktion sowie Produktion
  • Praktische Erfahrung mit PDM-Systemen, vorzugsweise Windchill
  • Erfahrung im Projektmanagement sowie im Umgang mit IT-Systemen
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Prozessorientiertes Denken, Kommunikations- und Moderationsfähigkeit sowie Teamfähigkeit
  • Eigeninitiative, Durchsetzungsfähigkeit, Analysefähigkeit und strategisches Denken.
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen

Wir bieten eine zukunftsorientierte, gestaltungsintensive und hochinteressante Aufgabe in einem wirtschaftlich gesunden und technologisch anspruchsvollen Umfeld. Flache Hierarchien und schnelle Entscheidungswege lassen Ihnen den Freiraum für die Verwirklichung und Umsetzung Ihrer Ideen. Wenn Sie klare Vorstellungen und Ziele haben und diese in einem internationalen Umfeld realisieren möchten, dann würden wir Sie gerne kennenlernen.

Jede Bewerbung und/oder Information wird absolut diskret und vertraulich behandelt, selbstverständlich werden ebenso Ihre Sperrvermerke beachtet. Bitte senden Sie uns Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung unter der Kennziffer FXW900.02 an:

BECKER + PARTNER

BECKER + PARTNER Personalberatung u. Managementberatung für den Mittelstand PartG.
z. Hd. Herrn Francis X. Watts, Radeweg 7,D-73733 Esslingen
Tel.: +49 711 35 11 156, Email: vakanzen@personalberatung-mittelstand.de
Website: https://www.personalberatung-mittelstand.de/

Online auf diese Stelle bewerben oder alle offenen Positionen anzeigen »