Direktkontakt: +49 6251 7036 700

Unser Auftraggeber ist als Tier 1 langjähriger Partner für namhafte OEM´s im Bereich von hochpräzisen Antriebselementen für Automotive-Anwendungen. Als eigenständige GmbH mit derzeit ca. 130 Mitarbeitern ist das Unternehmen eingebettet in einen weltweit agierenden Konzern. Durch den sukzessiven Ausbau des Entwicklungs- und Produktionsstandortes zur Europazentrale, sind die Weichen für eine sichere Zukunft, erfolgreiches Wachstum und eine hervorragende Perspektive gestellt. Moderne Prozesse in Entwicklung, Prototyping und Produktion, ein junges, dynamisches Team und eine zeitgemäße Unternehmenskultur, sind die Grundpfeiler für ein äußerst angenehmes Arbeitsumfeld. Zur Verstärkung des Management-Teams am Unternehmensstandort im Tagespendelbereich von Frankfurt, Mainz, Wiesbaden, Koblenz, Gießen suchen wir Sie als

Leiter Einkauf / Materialwirtschaft (m/w)

Hervorragende Perspektive im international agierenden Mittelstand

Ihre Aufgaben
  • Fachliche und disziplinarische Verantwortung für derzeit 12 Mitarbeiter, Abteilungsorganisation
  • Verantwortung für den gesamten Einkauf und Beschaffungsprozess
  • Führen von Einkaufsverhandlungen (inkl. Verträgen und Rahmenbedingungen)
  • Einkauf und Verhandlung von Entwicklungsdienstleistungen, Projektrahmenvereinbarungen
  • Lieferantenmanagement (Auswahl, Beurteilung, Entwicklung)
  • Prozessoptimierung mit Blick auf Kosten, Qualität und Termine
  • Reifegradabsicherung der Kaufteile bei Neuprojekten
  • Optimierung der Lagerbestände, Fehlteilsituation, Logistikprozesse mit Lieferanten
  • Berichtslinie: Geschäftsführung
Ihr Profil
  • Abgeschlossenes Ingenieur-Studium, Wirtschafts-Ingenieur oder betriebswirtschftliches Studium mit sehr gutem technischen Verständnis oder vergleichbare Ausbildung
  • Berufserfahrung (ideal im Bereich Automotive) mit Fokus auf Einkauf, Materialwirtschaft, Produktionslogistik
  • Führungskompetenz, Durchsetzungsstärke
  • Gute Englischkenntnisse
  • Gute Kenntnisse in MS-Office, SAP (ERP)
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit
  • Strategisches Denkvermögen gepaart mit hohem Verhandlungsgeschick
  • Reisebereitschaft in geringem Umfang

Diese Führungsposition in einer innovativen, wachstums- und zukunftsorientierten Unternehmensgruppe bietet beste persönliche Entwicklungsmöglichkeiten mit einem hervorragenden Vergütungspaket und großem Freiraum für die Gestaltung moderner Prozesse. Sie haben entscheidenden Anteil an der weiteren Unternehmensentwicklung und profitieren durch die zukunftsorientierte Ausrichtung Ihrer Abteilung und der gesamten Prozesskette, vom Vorsprung am Markt und einer langfristig erfolgreichen Perspektive.

Wenn Sie eine zukunftsorientierte Position in einem international agierenden Unternehmen suchen, sollten wir uns kennen lernen. Jede Bewerbung und/oder Information wird absolut diskret und vertraulich behandelt, selbstverständlich werden ebenso Ihre Sperrvermerke beachtet. Bitte senden Sie uns Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung unter der Kennziffer WH800.02 an:

BECKER + PARTNER

BECKER + PARTNER Personalberatung u. Managementberatung für den Mittelstand PartG.
z. Hd. Herrn Wolfgang Häfner, Aulstr. 13, 67551 Worms
Tel.: +49 6241 3025 97, Email: vakanzen@personalberatung-mittelstand.de
Website: https://www.personalberatung-mittelstand.de/

Online auf diese Stelle bewerben oder alle offenen Positionen anzeigen »