Unser Auftraggeber ist eine eigenständig geführte GmbH eines größeren japanischen Konzerns. Rund 500 Mitarbeiter entwickeln, produzieren und vertreiben seit über 30 Jahren in Deutschland Kohlenstofffasern, Halbzeuge sowie Bauteile daraus. Die Kunden kommen aus den verschiedensten Branchen: Luft- und Raumfahrt, Automobilindustrie, Bauwesen, Energiewirtschaft, Kunststofftechnik, Industrie, Öl/Gas, Marine, Medizin und Sportartikel. Vor dem Hintergrund einer Nachfolgeregelung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die beiden Standorte Wuppertal und Heinsberg Sie als

Leiter Entwicklung (m/w) Faserverbundtechnologie

Chance bei einem der Technologieführer

Ihre Aufgaben
  • Mitglied des Managementteams mit direktem Berichtsweg an die Geschäftsführung
  • Gesamtverantwortung für die zügige Umsetzung von neuen Entwicklungen auch für ganz neue Märkte: Laufend sind 20 bis 30 Entwicklungsprojekte für interne wie externe Kunden ziel- und ergebnisorientiert in einem geregelten Projektablauf zu managen.
  • Fachliche und disziplinarische Führung des gesamten Entwicklungsbereichs mit mehr als 50 Mitarbeitern an zwei Standorten in der Faserentwicklung, Materialwissenschaft, Textile-Entwicklung, Verfahrensentwicklung und im Technischen Service
  • Enge Zusammenarbeit mit den Bereichen Marketing & Sales und der Produktion
  • Budgetverantwortung für den Bereich
  • Kooperation in einem globalen R&D-Netzwerk
  • Vertretung des Unternehmens in Verbänden und Clustern
Ihr Profil
  • Abgeschlossenes technisches Studium in den Bereichen Verbundwerkstoffe, Verfahrenstechnik, Materialwissenschaft, Chemie oder Maschinenbau
  • Vertiefte Berufserfahrung in der Faserverbundtechnologie (Materialwissenschaft und Verfahrenstechnik!)
  • Mindestens 5 Jahre Führungserfahrung in R&D
  • Sehr hohe Projektmanagement-Kompetenz: Nachweisliche Erfolge im Projektmanagement von Anwendungsentwicklungen
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse
  • Selbständige, strukturierte und vorausschauende Arbeitsweise mit Eigeninitiative, sehr guter Selbstorganisation und Umsetzungsstärke
  • Lösungsfokussierte und durchsetzungsstarke Persönlichkeit mit erfolgreichen Führungsqualitäten
  • Überzeugendes Auftreten, offene, klare Kommunikation und Spaß an Teamarbeit

Wir bieten

  • Eine anspruchsvolle Aufgabe bei einem erfolgreichen und zukunftsorientierten Technologieführer in einem globalen Unternehmen
  • Eine sorgfältige Einarbeitung
  • Eine ansprechende Vergütung und Entwicklungsmöglichkeiten in einem internationalen Konzern

Interessante Perspektive? Dann senden Sie uns bitte Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung unter der Kennziffer NH619.01 am besten per Email an:

BECKER + PARTNER

BECKER + PARTNER Personalberatung u. Managementberatung für den Mittelstand PartG.
z. Hd. Herrn Norbert Hellmanns, Kretzerstraße 24, 50733 Köln
Tel.: +49 0221 7202 5136, Email: vakanzen@personalberatung-mittelstand.de
Website: https://www.personalberatung-mittelstand.de/

Online auf diese Stelle bewerben oder alle offenen Positionen anzeigen »