Unser erfolgreicher Auftraggeber mit Sitz im Raum Bitburg bietet für seine weltweiten Kunden ein Komplettprogramm an Maschinen und Anlagen zur Bearbeitung von Betonstahl. Rund 150 Mitarbeiter produzieren und liefern für jeden Betrieb, jedes Projekt und jede Spezialanforderung immer die richtige Lösung. Im Rahmen einer Altersnachfolge suchen wir Sie als

Leiter Stahlbau & Montage (m/w/d) / stellv. Werksleitung

Verantwortungsvolle, strategische Aufgabe mit Gestaltungsspielraum

Ihre Aufgaben
  • Berichtsweg direkt an die Werksleitung
  • Übernahme des Aufgabenbereichs im Rahmen einer Altersnachfolge mit dem Freiraum der Neugestaltung
  • Fachliche und disziplinarische Verantwortung für rund 20 unterstellte Mitarbeiter (Industriemechaniker, Schlosser / Konstruktionsmechaniker und Lackierer)
  • Planung und Steuerung der Arbeitsaufträge sowie Sicherstellung des störungsfreien und wirtschaftlichen Ablaufes
  • Technische Klärung sowie Terminüberwachung von Lieferungen und Montagen
  • Tägliche Abstimmung der Produktionsprozesse mit anderen Abteilungen, insbesondere Produktionsplanung, Zerspanung, Konstruktion, Einkauf, Lager und Versand
  • Versandplanung und operative Verladung der Bauteile, Maschinen und Anlagen
  • Führung von regelmäßigen und anlassbezogenen Personalgesprächen
  • Optimierung der Arbeitsprozesse und deren Abbildung im ERP-System, um Durchlaufzeiten zu verkürzen
  • Sicherstellen der Arbeitssicherheit
  • Sicherstellen und permanente Weiterentwicklung des Qualitätswesens
  • Nach erfolgreicher Einarbeitung: Übernahme der stellvertretenden Werksleitung, dann vertretungsweise verantwortlich für rund 80 Mitarbeiter
Ihr Profil
  • Abgeschlossene metalltechnische Berufsausbildung, ergänzt durch eine Weiterbildung zum Meister, Techniker oder Ingenieur
  • Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung in der metallverarbeitenden / produzierenden Industrie bzw. im Maschinen- und Anlagenbau
  • Fundierte Kenntnisse in der Konstruktionstechnik, im Metallbau und von Montageprozessen
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit einem ERP-System
  • Augenmaß und Weitblick für das technisch und wirtschaftlich Machbare
  • Ausgeprägter Führungsanspruch und verantwortungsvoller Umgang mit Mitarbeitern
  • Überzeugendes Auftreten, offene, klare Kommunikation und Freude an Teamarbeit
  • „Hands-on-Mentalität“ und Umsetzungsstärke, Verantwortungsbereitschaft, Gestaltungswille

Wir bieten

  • Eine intensive Einarbeitung
  • Ein leistungsgerechtes Gehalt
  • Geregelte Arbeitszeiten, sehr gutes Betriebsklima, offene Unternehmenskultur

Interessante Perspektive? Dann senden Sie uns bitte Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung unter der Kennziffer NH630.01 am besten per Email an: vakanzen@personalberatung-mittelstand.de

BECKER + PARTNER

BECKER + PARTNER
Personalberatung u. Managementberatung für den Mittelstand PartG.
z. Hd. Herrn Norbert Hellmanns, Kretzerstraße 24, D-50733 Köln
Tel.: +49 0221 7202 5136, Email: vakanzen@personalberatung-mittelstand.de
Website: https://www.personalberatung-mittelstand.de/

Online auf diese Stelle bewerben oder alle offenen Positionen anzeigen »