Unser Auftraggeber ist eine renommierte Institution des öffentlichen Dienstes im Rhein-Main-Gebiet, die mehr als 400 Mitarbeitern beschäftigt. Die Organisation bietet ein großes Leistungsspektrum wie beispielweise die Bewirtschaftung von Wohneinheiten und Versorgungseinrichtungen, vielfältige Beratungsangebote sowie Leistungen zur Beantragung und Freigabe finanzieller Förderungen an. Zur Erweiterung des Teams in der Personalabteilung suchen wir Sie und freuen uns auf Ihre Bewerbung als

Personalreferent (m/w) mit Perspektive Personalleitung

Spannende Herausforderung mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten

Ihre Aufgaben
  • Unterstützung bei der Steuerung des Personalmanagements
  • Mitarbeit bei der Personal- und Organisationsentwicklung
  • Mitwirkung bei der Weiterentwicklung der personalwirtschaftlichen Instrumentarien und Einführung eines systematischen Personalcontrollings
  • Beratung der Fach- und Führungskräfte in allen arbeits-, tarif- und sozialrechtlichen Fragestellungen
  • Mitwirkung im Bewerbungsmanagement und bedarfsorientierte Realisierung von Recruiting-Maßnahmen
  • Vorbereitung und Durchführung von personellen Einzelmaßnahmen
  • Aufnahme und Optimierung von HR-Prozessen sowie Umsetzung und Einhaltung von HR-Richtlinien
  • Vertretung der Personalleitung
  • Konstruktive und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Personalrat
Ihr Profil
  • Vorzugsweise Juristische Qualifizierung mit Schwerpunkt im Arbeitsrecht oder alternativ erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre mit Vertiefung Arbeitsrecht und Personalmanagement oder vergleichbar
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Personalwesen (idealerweise des öffentlichen Dienstes)
  • Fundierte Kenntnisse im allgemeinen Arbeitsrecht bzw. im Personalrecht (idealerweise des öffentlichen Dienstes) sowie im Sozialversicherungs- und Lohnsteuerrecht
  • Gute Kenntnisse der Personalwirtschaft, im Personalmanagement und der Personalorganisation
  • Erste Führungserfahrung wünschenswert
  • Professionelles Kommunikationsvermögen auf allen Ebenen
  • Sicherer Umgang mit MS Office-Anwendungen sowie Grundkenntnisse einer Gehaltsabrechnungssoftware wünschenswert, (idealerweise Sage) und den modernen Medien

Sie kümmern sich mit viel Fingerspitzengefühl und Lösungsorientierung um die Belange Ihrer Kollegen und Mitarbeitern in allen arbeits-, tarif- und sozialrechtlichen Fragestellungen und tragen so zu einem gut organisierten und angenehmen Arbeitsumfeld bei? Sie sind engagiert und durchsetzungsstark und lieben es auf unterschiedlichen Ebenen zu kommunizieren?! dann bietet Ihnen diese Position in der als Anstalt des öffentlichen Rechts geführten Institution eine tolle Perspektive, unterstrichen auch durch die mittelfristig vorgesehene Übernahme der Position der Personalleitung als Nachfolgeregelung. Neben einer anspruchsvollen und interessanten Tätigkeit in einem dynamischen Team erwarten Sie die Arbeitsbedingungen und eine Eingruppierung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TV-H).

Wenn Sie sich in dieser anspruchsvollen und vielseitigen Aufgabe wiederfinden, dann sollten wir uns kennen lernen. Jede Bewerbung und/oder Information wird absolut diskret und vertraulich behandelt, selbstverständlich werden ebenso Ihre Sperrvermerke beachtet. Bitte senden Sie uns Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des möglichen Eintrittstermins unter der Kennziffer AG195.01 an:

BECKER + PARTNER

BECKER + PARTNER Personalberatung u. Managementberatung für den Mittelstand PartG.
z. Hd. Frau Anne Greiser, Rüenschlüppe 9, D-48231 Warendorf
Tel.: +49 2581 957 5035, Email: vakanzen@personalberatung-mittelstand.de
Website: https://www.personalberatung-mittelstand.de/

Online auf diese Stelle bewerben oder alle offenen Positionen anzeigen »