Unser Auftraggeber ist ein mittelständisches, familiengeführtes Unternehmen des Sondermaschinenbaus mit Firmensitz in Ostwestfalen. Das international agierende Unternehmen hat sich aktiv auf den Bereich Entwicklung, Konstruktion und Herstellung von Maschinen und Komponenten für die Füll- und Verschließtechnologie sowie die Beutelherstellung der pharmazeutischen Industrie spezialisiert. Die Konstruktion bildet nach erfolgter Entwicklung die wesentliche Schnittstelle für die Herstellung eben dieser Maschinen. Dabei stellt die Verbindung von spezifischen Kundenwünschen mit entsprechenden Technologien die besondere Herausforderung dar. Bringen Sie Ihre Expertise ein und begleiten dieses innovative und international tätige Unternehmen auf seinem weiteren Erfolgskurs als

Konstruktionsleiter (m/w/d)

Vielseitige und spannende Herausforderung für konstruktive Köpfe

Ihre Aufgaben
  • Gestaltung und Steuerung der Abläufe in der Abteilung Konstruktion und Dokumentation
  • Fachliche, organisatorische und disziplinarische Führung der Abteilung
  • Schnittstellenmanagement im Rahmen der Projektabwicklung
  • Personaleinsatzplanung
  • Einhaltung von Qualitäts- und Kostenzielen sowie die termingerechte Abwicklung der Projekte
  • Kosten-/Nutzenabwägung neuer verfügbarer Technologien
  • Kostenoptimierung innerhalb des Aufgabenbereichs
  • Einhaltung der relevanten Qualitätsvorgaben und -richtlinien
  • Personalentwicklung und Organisation von Qualifizierungsmaßnahmen
  • Reporting an die Geschäftsführung
Ihr Profil
  • Erfolgreich abgeschlossenes Ingenieurstudium des Maschinenbaus (Master/Diplom) mit Schwerpunkt Konstruktionstechnik oder TechnikerIn Fachrichtung Maschinenbau mit Zusatzqualifikation Konstruktionstechnik oder gleichwertig
  • Fundierte Erfahrung als Leiter Konstruktion im Maschinenbau-/Sondermaschinenbau – vorzugsweise in einem mittelständisch geprägten Unternehmen
  • Sehr gute Kenntnisse in der CAD-Anwendung Solidworks; Kenntnisse Keytech und AP+ von Vorteil
  • Generell sehr hohe IT-Affinität sowie professionelle Anwendung des Microsoft Office Pakets
  • Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch in Wort und Schrift

Sie sind eine umsetzungsstarke Person mit einem überdurchschnittlich guten konstruktiven Verständnis im Bereich des Maschinenbaus/Sondermaschinenbaus. Es reizt Sie technische Lösungen zu finden, bestehende Ansätze auf individuelle Maschinen zu adaptieren und dabei den Kundenbedarf sowie alle Stake Holder im Blick zu behalten. Ihre Aufgaben erledigen Sie mit Engagement und einer ordentlichen Portion Pragmatismus. Als Führungskraft zeichnet Sie ein kooperativer Führungsstil gepaart mit Ihrer Stärke Mitarbeiter zu begeistern und weiterzuentwickeln besonders aus. Wenn Sie eine Möglichkeit suchen, aktiv die Zukunft mitzugestalten und in einem international tätigen und innovativen Unternehmen tätig zu werden – dann ist dieses Jobangebot das richtige für Sie! Es erwartet Sie eine sehr herausfordernde Aufgabe mit einer angemessenen Vergütung in einem kollegialen Umfeld sowie eine langfristige Perspektive.

Interessiert? Dann sollten wir uns kennen lernen. Jede Bewerbung und/oder Information wird absolut diskret und vertraulich behandelt, selbstverständlich werden ebenso Ihre Sperrvermerke beachtet. Bitte senden Sie uns Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung unter der Kennziffer AG227.01 an:

BECKER + PARTNER

BECKER + PARTNER
Personalberatung u. Managementberatung für den Mittelstand PartG.
Anne Greiser, Rüenschlüppe 9, D-48231 Warendorf
Tel.: +49 2581 957 5035, E-Mail: vakanzen@personal-mittelstand.de
Website: https://www.personalberatung-mittelstand.de/

Online auf diese Stelle bewerben
Alle offenen Positionen anzeigen »