Direktkontakt: +49 6251 7036 700

Bewerbung und Bewerbungsgespräch Tipps

Damit Sie bei Ihrer Bewerbung bzw. Ihrem Bewerbungsgespräch von sich in voller Linie überzeugen können, haben wir Ihnen wertvolle und grundlegende Bewerbungsgespräch Tipps sowie allgemeine Bewerbertipps und Knigge-Regeln zusammengefasst.

Das Bewerbungsanschreiben

Als Personalberater erhalten wir täglich sehr viele Bewerbungsunterlagen. Deshalb freuen wir uns, wenn Sie sich kurz fassen und uns mit einem kurzen und prägnanten Anschreiben das Wichtigste in wenigen Worten vermitteln.

Warum gerade Sie?

Sie sind der perfekte Kandidat für die vakante Position? Sagen Sie uns warum und überzeugen Sie uns davon, dass Sie aufgrund Ihrer bisherigen Erfahrungen die besten Voraussetzungen für die zu besetzende Position mitbringen.

Der Lebenslauf

Bitte senden Sie uns mit Ihrer Bewerbung Ihren Lebenslauf als PDF oder Doc. Nennen Sie auf der ersten Seite Ihre aktuelle Position und ggf. Informationen zu Studium oder Promotion. Listen Sie danach zeitlich rückwärts Ihre vorherigen Positionen auf und erläutern Sie bei jeder Position kurz Ihren Aufgabenbereich und Ihre Erfolge. Achten Sie bei Ihrem Bewerbungsfoto auf eine hohe Qualität und verzichten Sie auf extravagante Posen.

Spielen Sie mit offenen Karten beim Bewerbungsgespräch

Geben Sie uns bitte kurz und prägnant Auskunft zu Ihrem Gehalt (fix und variabel), der Kündigungsfrist und Ihrer Wechselmotivation. Lassen Sie es uns auch wissen, wenn Sie sich noch auf andere Angebote beworben haben. Wenn Sie während unseres Bewerbungsgesprächs feststellen, dass der Job nicht zu Ihnen zu passen scheint, dann sagen Sie uns das bitte ohne Umschweife. Das spart uns und Ihnen Zeit, wir wissen, woran wir sind und vielleicht haben wir ja einen anderen Executive Job für Sie, der Ihren Vorstellungen besser entspricht.

Nehmen Sie sich Zeit für das Bewerbungsgespräch

Bitte erscheinen Sie pünktlich zu Ihrem Bewerbungsgespräch und planen Sie ausreichend Zeit für ein ausführliches Gespräch ein. In der Regel dauert ein Erstgespräch ein bis zwei Stunden.

Bereiten Sie sich gut vor

Es reicht nicht, wenn Sie nur die die Stellenausschreibung gelesen haben. Einer der wichtigsten Tipps für das Bewerbungsgespräch: Informieren Sie sich stattdessen umfassend über das Unternehmen. Lesen Sie dazu zum Beispiel den Geschäftsbericht, Pressemeldung oder Beiträge in Fachmagazinen. So bekommen Sie schon vor Ihrem Vorstellungsgespräch einen besseren Eindruck vom Unternehmen und der vakanten Positionen und können im Gespräch die richtigen Fragen stellen.

Personalberatung kompakt

BECKER + PARTNER PartG.
Laden Sie sich unser PDF mit den wichtigsten Informationen zu unserem Unternehmen herunter.