Personalberater

Sie möchten mehr über die Arbeit als Personalberater erfahren oder suchen sogar einen qualifizierten Headhunter? Informieren Sie sich jetzt über die Aufgaben eines Personalberaters und lassen Sie fachkundige und erfahrene Personalberater neue Mitarbeiter für Sie suchen. So tragen Sie für eine sichere Zukunft Ihres Unternehmens Sorge.

Der Tag an dem man als Geschäftsführer darüber informiert wird, dass man in Kürze eine wichtige Position neu besetzen muss, kommt meistens unerwartet. Anstatt die Suche nach geeignetem Personal selber in die Hand zu nehmen, empfiehlt es sich hier besonders einen Personalberater zu engagieren und diesen mit der Personalsuche zu beauftragen. Die Vorteile liegen dafür klar auf der Hand: die Suche nach neuen Mitarbeitern ist das Tagesgeschäft eines Personalberaters, dementsprechend ist dieser immer bestens über die aktuelle Lage auf dem Stellenmarkt informiert und kann auf ein großes Netzwerk mit branchenspezifischen Fach- und Führungskräften zurückgreifen. Somit wissen Personalberater auch genau, wo Sie nach den geeigneten Mitarbeitern für Ihr Unternehmen suchen müssen und wie diese am besten für Sie gewonnen werden können.

Berufsbild Personalberater

Was ist ein Personalberater?

Der Personalberater ist ein Dienstleister und gehört zum Bereich der Unternehmensberatung. Im Speziellen sucht er den geeignetsten Kandidaten, um offene Stellen eines Unternehmens zu besetzen. Die Recherche nach kompetenten Fach- und Führungskräften ist sehr zeitaufwendig und erfordert branchenspezifisches Fachwissen und Erfahrung. Hier helfen Personalberater den passenden Bewerber zu finden und dem Unternehmen zum Erfolg zu verhelfen.

Es gibt zum einen den internen Personalberater, der für die Personalplanung von genau einem Unternehmen zuständig ist. Der interne Personaler muss sich demnach mit vielen Fachgebieten gut auskennen und jeweils verschiedene Zielgruppen ansprechen. Hier sind oft „Allrounder“ gefragt, die bei der Suche nach Fach- und Führungskräften manchmal an ihre Grenzen stoßen.

Externe Personalberater sind hingegen meist auf eine bestimmte Branche spezialisiert und haben nützliche Kontakte zu geeigneten Bewerbern des jeweiligen Fachgebiets. Gerade für die Suche nach kompetenten Führungskräften oder Spezialisten profitieren Unternehmen von den Erfahrungen eines externen Personalberaters. Ist ein Personalberater auf eine Branche spezialisiert, kennt er den Arbeitsmarkt genau und weiß, wie er neue Talente für das Unternehmen gewinnt. Als Eigentümer eines Unternehmens sollten auch Sie auf das Wissen eines externen Personalberaters zurückgreifen – gerade wenn keine entsprechenden internen Ressourcen zur Verfügung stehen.

Aufgaben eines Personalberaters

Die Aufgaben eines Personalberaters sind vielfältig und lassen sich am besten bei der Betrachtung des Bewerbungsprozesses erklären. Als erstes wird der Personalberater von einem Unternehmen beauftragt einen Kandidaten mit bestimmten Erfahrungen oder Fähigkeiten zu suchen. In direkter Abstimmung mit dem Unternehmen wird ein aussagekräftiges Anforderungsprofil erstellt, welches die zu besetzende Stelle optimal abbildet und alle benötigten Fähigkeiten des Kandidaten beinhaltet.

Die darauf folgende Personalsuche setzt sich aus der direkten und anzeigengestützten Suche zusammen. Mit dem Wunschprofil gewappnet, beginnt der Personalberater mit einer umfangreichen Markt- und Datenbankrecherche. Zudem recherchiert der Personalberater zum einen in diversen Business-Portalen, wie XING oder LinkedIn, nach passenden Bewerbern. Zum anderen veröffentlicht er oftmals auch ansprechende Stellenausschreibungen in thematisch passenden Online- und Print-Medien. Vorwiegend wird jedoch die Direktsuche vollzogen, da die Anzeigensuche mit sinkender Tendenz zum gewünschten Ergebnis führt. Hier können spezialisierte Personalberater mit langjähriger Berufserfahrung auch auf ein eigenes Netzwerk zurückgreifen und so mögliche passende Kandidaten liefern.

Der Personalberater filtert aus den Bewerbern die am besten geeigneten Kandidaten heraus und kontaktiert die potentiellen Talente. Besteht beidseitig Interesse an einer Zusammenarbeit, ist es die Aufgabe des Personalberaters, den Bewerber in einem ausführlichen Telefonat oder Treffen kennenzulernen. Den ersten Eindruck schildert er in einem schriftlichen Bericht dem Unternehmen und erstellt eine erste Kandidatenliste. Dieses entscheidet daraufhin, ob es den Bewerber kennenlernen möchte. Ist dies der Fall, überprüfen die Personalberater von BECKER + PARTNER noch einmal die Qualifikationen des Kandidaten und stellen vertrauliche Dossiers an, welche die wesentlichen Informationen enthalten. Danach stellt der Personalberater den Kontakt her und organisiert die ersten persönlichen Gespräche. Anschließend beraten die Personalberater bei der Auswahl der Fach- oder Führungskraft und unterstützt mit Menschenkenntnis und der Erfahrung aus einer Vielzahl an Vorstellungsgesprächen.

Honorar & Kosten eines Personalberaters

Die Höhe der Provision orientiert sich am Jahresbruttogehalt der zu besetzenden Position. Weiterhin ausschlaggebend ist der Arbeitsaufwand. Ist der Personalberater beispielsweise auf der Suche nach einem sehr seltenen Spezialisten, steigt meist auch die Höhe des Honorars. Recherchiert er zudem über die Direktsuche nach geeigneten Kandidaten ist sein Zeitaufwand höher, als wenn er Anzeigen schaltet. Deshalb spiegelt sich dieser Aufwand auch in der Provision wieder.

Daneben gibt es verschiedene Honorarmodelle, die den Zeitpunkt der Geldübergabe regeln. Das Honorar nach Zeitaufwand ist eine Methode: Hier erhält der Personaler einen bestimmten Stundensatz, selbst wenn er keinen geeigneten Kandidaten findet.

Dies ist bei der 100 % Methode nicht der Fall. Bei dieser Regelung erhält der Personalberater sein Honorar am Ende seiner Dienstleistung nur, wenn es zu einem erfolgreichen Abschluss kam, sprich der Vertrag eines neuen Mitarbeiters unterzeichnet wurde. Dies ist wahrscheinlich auch der Grund, weshalb diese Methode selten genutzt wird.

Des Weiteren gibt es noch die 50/50-Methode. Eine Hälfte des Honorars erhält der Personaler zur Auftragserteilung und die andere, wenn es zur Besetzung der ausgeschriebenen Stelle kommt.

Bei BECKER + PARTNER nutzen wir das Drittel-Modell und vereinbaren mit unseren Klienten immer ein Festhonorar. Es entstehen darüber hinaus für Sie keine weiteren Kosten. Unser Honorar liegt als Orientierungswert zwischen 25-30%. Basis der Honorarberechnung ist der Schwierigkeitsgrad der zu besetzenden Vakanz und das Jahresgesamtbruttogehalt mit Anrechnung von weiteren Zuwendungen wie ggf. Tantiemen und/oder Firmenfahrzeug. Das Honorar ist zu je einem Drittel fällig: Bei der Auftragserteilung, bei der Präsentation des Kandidaten und beim Abschluss des Anstellungsvertrages zwischen dem Kandidaten und dem Auftraggeber. Die zur Erfüllung des Beratungsauftrages beim Berater oder beim Kandidaten anfallenden Mehrkosten, wie beispielsweise Kosten für Reisen, Verpflegung, Unterkunft, Executive Search Aufwendungen, Stellenanzeige, usw. trägt bei uns der Berater selbst. Diese Nebenkosten werden üblicherweise separat vom Honorar in Rechnung gestellt.

Natürlich können Sie auch abweichende Regelungen im Einzelfall mit uns verhandeln.

Wie wird man Personalberater?

Für die Arbeit als Personaler eignet sich v. a. ein Studium in BWL oder Psychologie. Möchte man als Personalberater in einer bestimmten Branche arbeiten, sind auch andere Studiengänge als Quereinstieg geeignet. Hier sollten Sie jedoch schon einige Jahre Berufserfahrungen haben, bevor Sie die Aufgaben eines Personalberaters wahrnehmen. Eine umfangreiche Ausbildung im Personalwesen kann ebenfalls den Grundstein für eine Karriere als Personalberater legen.

Wer Personalberater werden möchte, sollte in jedem Fall Empathie und psychologisches Geschick an den Tag legen. Außerdem kann die Suche nach dem passenden Bewerber oft kniffelig sein, weshalb Durchhaltevermögen und Verhandlungsgeschick wichtige Vorraussetzungen für einen Personalberater sind.

Unsere kompetenten Personalberater helfen Ihnen gerne!

Ist Ihr Unternehmen in einer der von uns angebotenen Branchen der Industrie tätig und benötigt zurzeit unbedingt neue Mitarbeiter? Wir gehören zu den Top Personalberatern Deutschlands und kümmern uns um Ihre vertrauensvolle Angelegenheit. Die Personalberater der Personalberatung Mittelstand sind im Besitz jahrelanger Erfahrung und kennen sich bestens in den verschiedensten Bereichen der Industrie aus. Wo Ihr Unternehmen ansässig ist, spielt dabei überhaupt keine Rolle, unsere Personalberater sind deutschlandweit vor Ort vertreten, so dass Sie sich mit dem Personalberater in Ihrer Nähe in Verbindung setzen können.

Das erwartet Sie bei uns

Um Ihnen den besten Mitarbeiter für die zu besetzende Stelle bieten zu können, müssen im ersten Schritt umfangreiche Vorbereitungsmaßnahmen getroffen werden. Hierbei setzt sich einer unser Personalberater persönlich mit Ihnen zusammen, um ein ausführliches Anforderungsprofil zusammenzustellen. In diesem wird festgehalten, über welche Eigenschaften und Kompetenzen Ihr neuer Mitarbeiter nach Ihren Vorstellungen verfügen muss. In den nächsten Schritten machen sich unsere Personalberater auf die zielgenaue Kandidatensuche. Wurden einige Kandidaten ausgesucht,  werden diese zunächst zu einem persönlichen Gespräch eingeladen. Bei diesem werden die Kandidaten durch unsere Personalberater von allen Seiten auf Ihre Eignung beleuchtet. Im Folgenden wird die Kandidateneinschätzung selbstverständlich schriftlich dokumentiert, bei Ihnen vorgelegt und mit Ihnen besprochen. Nach gemeinsamer Selektion der Top Kandidaten und Auswahl des neuen Personals helfen wir Ihnen bei Einstellung und Integration des ausgewählten Kandidaten.

Personalberater - Ablauf

Wir warten auf Sie

Bei dem gesamten Prozess der Personalberatung liegt es uns besonders am Herzen, transparent zu arbeiten. Das bedeutet, dass Sie wirklich jeden einzelnen unserer Schritte einsehen können und genau wissen, was der aktuelle Stand ist. Des Weiteren möchten wir kundenspezifisch arbeiten. Das bedeutet, dementsprechend individuell für Ihr Unternehmen und die zu besetzende Stelle einen Kandidaten zu suchen und die am besten passendste Fach- oder Führungskraft für Ihr Unternehmen zu finden.

Sprechen Sie unsere Personalberater an, wir beraten Sie gerne.

 

Jetzt unverbindliche Kontaktanfrage stellen:

Personalberatung kompakt

BECKER + PARTNER PartG.
Laden Sie sich unser PDF mit den wichtigsten Informationen zu unserem Unternehmen herunter.