Unser Auftraggeber ist ein renommierter mittelständischer Hersteller von bauchemischen Produkten. Das Unternehmen ist seit vielen Jahrzehnten erfolgreich am europäischen Markt (eingebettet in eine größere familiengeführte Gruppe) tätig. Das Know-how des Unternehmens bezieht sich auf hochwertige Grundierungen, Spachtelmassen, Klebstoffe, Lacke für Parkett und Kork sowie Pflege- und Reinigungsmittel. Die Kunden (Handwerker, Unternehmer, Baubetriebe) werden über den Großhandel bedient. Zur Nachfolge suchen wir Sie für die Position

Leiter Anwendungstechnik (m/w/d)

Schnelle Entscheidungswege – großer Gestaltungsspielraum – Top Produkte

Ihre Aufgaben
  • Organisation der anwendungstechnischen Kundenberatung und des Produktmanagements.
  • Organisation der anwendungstechnischen Kundenberatung zum sachgerechten Einsatz der hergestellten Produkte.
  • Koordination des Einsatzes unterstellter Mitarbeiter unter dem Aspekt der Erreichung hoher Kundenzufriedenheit, Kostenvermeidung durch Reklamationen oder auch unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten.
  • Spezifiziert bei der Einführung neuer Produkte, die aus anwendungstechnischer Sicht erforderlichen Anforderungen, legt Vorgaben für anwendungstechnische Prüfungen fest und kontrolliert deren Erfüllung.
  • Veranlassung und Koordination von Änderungen am Artikelbestand im EDV-Org.-Handbuch, Koordination der Erstellung von Produktkennzeichnungen (Etiketten) für die Produkte und Lieferung der inhaltlichen Beiträge hierzu.
  • Bearbeitung von Reklamationen unter dem Aspekt der Vermeidung daraus resultierender Kosten.
  • Organisation und Durchführung von anwendungstechnischen Kundenschulungen.
  • Organisation und Durchführung des anwendungstechnischen Schriftverkehrs mit Kunden.
  • Erstellung von Empfehlungen für Anwendung der Produkte.
  • Vertretung der Gesellschaft in technischen Kommissionen von Verbänden.
  • Mitglied des Managementteams.
  • Vereinbarung von technischen Liefer- und Leistungsbedingungen mit Lieferanten für Handelsware
Ihr Profil
  • Umfassende Kenntnisse auf dem Gebiet der Anwendung von Produkten gemäß Herstellungsprofil der Gesellschaft
  • umfassende Kenntnisse relevanter rechtlicher Regelungen und Standards
  • Bereitschaft zur Durchführung von Dienstreisen (auch mehrtägig)
  • umfassende Erfahrungen in der Führung von Mitarbeitern
  • Naturwissenschaftlich-technische Hochschulausbildung, vorzugsweise auf dem Gebiet der Chemie.
  • Sprachkenntnisse

Perspektive / Angebot

  • Flache Hierarchien
  • Eine interessante, verantwortungsvolle Aufgabe in einem Unternehmensverbund mit Perspektive
  • Ein ansprechendes Vergütungspaket inkl. Firmenwagen

 

Sie suchen nicht einfach einen Job, sondern wollen etwas bewegen. Ihr anwendungstechnisches Verständnis paaren Sie mit der Fähigkeit Kunden zu überzeugen und Mitarbeiter zu führen? Flache Hierarchien mit kurzen Entscheidungswegen bieten Freiräume und sorgen für effizientes Arbeiten in einem angenehmen Betriebsklima.

Interessante Herausforderung? Dann sollten wir uns kennen lernen. Jede Bewerbung und/oder Information wird absolut diskret und vertraulich behandelt, selbstverständlich werden ebenso Ihre Sperrvermerke beachtet. Bitte senden Sie uns Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des möglichen Ein­trittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung unter der Kennziffer AB430.03 an:

BECKER + PARTNER

BECKER + PARTNER
Personalberatung u. Managementberatung für den Mittelstand PartG.
Alf-Erik Beckmann, Alte Bergstraße 89a, D-64665 Alsbach-Hähnlein
Tel.:+49 6251 7056 714, E-Mail: vakanzen@personal-mittelstand.de
Website: https://www.personalberatung-mittelstand.de/

Online auf diese Stelle bewerben
Alle offenen Positionen anzeigen »