Direktkontakt: +49 6251 7036 700

Unser Auftraggeber – Standort Bayern – ist ein gefragter Technologieführer in dem Bereich von hochpräzisen Kunststoffkomponenten – Automobil Interieur. Sämtliche Prozesse – Entwicklung und Herstellung neuer Werkzeuge für den Formenbau, Fertigung von Prototypen, Serienproduktion und Oberflächenveredelung werden an mehreren Standorten in höchster Qualität abgewickelt. Zu den anspruchsvollen und namhaften Kunden gehören Tier1 und OEMs der Automotive Industrie. Zur Verstärkung des Top-Managements suchen wir Sie als

Leiter Qualitätswesen (m/w)

Kunststoffkomponenten Automotive - Mittelständischer Technologieführer

Ihre Aufgaben
  • Festlegung und Weiterentwicklung grund­legender Qualitätsstrategien und Sicherung der Überwachung der Gesamtgrundsätze
  • Weiterentwicklung und Überwachung der internationalen QM- / QS-Struktur
  • Koordination und Überwachung der Qualitätsziele
  • Fachliche Leitung und Organisation des Qualitätsteams
  • Verantwortung für das Qualitätsmanagement gemäß ISO/TS 16949 und der Umweltnorm DIN EN ISO 14001
  • Personalführung an den Standorten (national und international)
  • Durchführung jährlicher Mitarbeitergespräche, Mitarbeiterentwicklung durch jährliche Planung des Weiterbildungsbedarfs
  • Qualitätsplanung für Neuprojekte hinsichtlich Kunden, Werk und Lieferanten
  • Qualitätssicherung der Serienproduktion, die Auslegung, Prüfung, Bewertung sowie Optimierung von Produkten und Prozessen bei Lieferanten und Kunden
  • Analysieren und Bewerten von Lieferanten, Prüfmittelplanung, Leitung des FMEA-Teams in der Vorserien- und Serienphase
  • Durchführen von internen (Qualität, Umwelt, Arbeitssicherheit) / externen System- und Prozessaudits inklusive erfolgreicher Re-Zertifizierung
Ihr Profil
  • Abgeschlossenes Studium der Verfahrens- oder Kunststofftechnik oder vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Berufs- sowie Führungserfahrung als Q-Manager in der Automobilzulieferindustrie, umfassendes Qualitäts-Know-how mit klarer Fokussierung auf die Qualitätssicherung
  • Vertraut mit Normen ISO/TS 16949, DIN ISO EN 14001
  • Sehr gute Kenntnisse der allgemeinen Qualitätsmethoden (8D, FMEA, APQP, PPAP, Ishikawa Diagramme – Fischgrätendiagramm im Rahmen des KVP-Prozesses) und deren Anwendung
  • Englisch fließend in Wort und Schrift
  • Sehr gute Kenntnisse in MS-Office bzw. CAQ
  • Starke Kundenorientierung

Sie erwartet eine Schlüsselposition in einem innovativen, wachstums- und zukunftsorientierten Unternehmen mit hervorragenden persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten, einem ansprechenden Vergütungspaket sowie großem Freiraum für Kreativität und Gestaltung. Ein Firmenwagen steht Ihnen auch zur privaten Nutzung zur Verfügung.

Interessiert? Dann sollten wir uns kennen lernen. Jede Bewerbung und/oder Information wird absolut diskret und vertraulich behandelt, selbstverständlich werden ebenso Ihre Sperrvermerke beachtet. Bitte senden Sie uns Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung unter der Kennziffer KB014N01 an:

BECKER + PARTNER

BECKER + PARTNER Personalberatung u. Managementberatung für den Mittelstand PartG.
z. Hd. Frau Antonie Koob, Bahnhofstraße 20, D-64673 Zwingenberg
Tel.: +49 6251 7036 700, Email: vakanzen@personal-mittelstand.de
Website: https://www.personalberatung-mittelstand.de/

Online auf diese Stelle bewerben oder alle offenen Positionen anzeigen »