Unser Mandant ist ein seit Jahrzehnten erfolgreiches Familienunternehmen, das mit rund 300 Mitarbeitenden am Standort Ennepetal bei Wuppertal für weltweite Kunden NE-Metalle und Rückstände recycelt. Zur Sicherstellung des weiteren, nachhaltigen Wachstums, insbesondere auch durch neue Recyclingverfahren, suchen wir Sie als:

Leiter (m/w/d) technisches Projektmanagement

Verantwortungsvolle, strategische Aufgabe in der Zukunftsbranche Metall-Recycling

Ihre Aufgaben
  • Aufbau eines professionellen Projektmanagements in enger Zusammenarbeit mit dem Technischen Direktor, der auch der Vorgesetzte ist.
  • Erarbeitung der Projektbearbeitungsprozesse inklusive der Auswahl und Einführung einer geeigneten Projektmanagement-Software
  • Unterstützung der derzeitigen Projektverantwortlichen in ihrem Projektmanagement
  • Sukzessive Übernahme der Verantwortung für eigene Projekte im Bereich von Ersatzinvestitionen (z.B. Überholung oder Neukauf von ganzen Anlagen) und strategischen Zukunftsinvestitionen
  • Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern, Lieferanten, Hochschulen und Instituten
Ihr Profil
  • Akademische, naturwissenschaftliche/technische Ausbildung zum Beispiel als Ingenieur, Metallurge, Chemiker, Chemieingenieur, Wirtschaftsingenieur etc.
  • Umfangreiche Berufspraxis als Projektmanager im Anlagenmanagement, gerne mit Schwerpunkt Metallverhüttung bzw. Metallrecycling (kein Muss!)
  • Projektmanagement-Zertifizierung (z.B. PMP, PRINCE2, IPMA)
  • Sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Augenmaß und Weitblick für das technisch und wirtschaftlich Machbare
  • Analytisches, lösungsorientiertes und strategisches Denken sowie Erfindergeist und Begeisterung für innovative Lösungen rund um das Thema Recycling
  • Gestaltungswille gepaart mit Verantwortungsbereitschaft und Umsetzungsstärke
  • Überzeugendes Auftreten, offene, klare Kommunikation und Freude an Teamarbeit, starke Networking-Skills

Wir bieten

  • Eine anspruchsvolle, verantwortungsvolle, strategische Aufgabe in einer Zukunftsbranche
  • Eine leistungsgerechte Vergütung

Interessante Perspektive? Dann senden Sie uns bitte Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung unter der Kennziffer NH628.02 am besten per E-Mail an:

BECKER + PARTNER

BECKER + PARTNER
Personalberatung u. Managementberatung für den Mittelstand PartG.
Herr Norbert Hellmanns, Stammheimer Straße 116, D-50735 Köln
Tel.: +49 0221 7202 5136, E-Mail: vakanzen@personalberatung-mittelstand.de
Website: https://www.personalberatung-mittelstand.de/

Online auf diese Stelle bewerben
Alle offenen Positionen anzeigen »