Unser Auftraggeber ist ein mittelständisches Unternehmen mit ca. 700 Mitarbeitern, das Teil einer inhabergeführten Firmengruppe ist, die weltweit an mehr als 30 Standorten 7500 Mitarbeiter beschäftigt. In einer hochtechnisierten Produktion bietet das Unternehmen mit modernsten Anlagen seit Jahrzehnten ein breites Leistungsangebot in der Labor Diagnostik mit höchsten Qualitätsstandards. Im Zuge des stetigen Wachstums und der weiteren Entwicklung der Organisation in der Führungsebene, suchen wir am Hauptstandort, gelegen im Raum Heidelberg (Viereck Darmstadt – Mannheim/Ludwigshafen – Karlsruhe – Heilbronn) Sie für die Führungsposition:

Leitung Probeneingang und -erfassung (m/w/d)

Mit Organisationstalent zukunftssichere Karriere machen

Ihre Aufgaben
  • Organisatorische und disziplinarische Zuständigkeit für den Bereich Probenerfassung, Personalverantwortung für ca. 40 Mitarbeiter
  • Strukturelle Planung und Steuerung des Bereiches mit dem Fokus auf Abläufe
  • Prozessoptimierung der Durchlaufzeit. Organisation der schnellstmöglichen Bereitstellung der Proben in den einzelnen Fachbereichen.
  • Sicherstellung der korrekten Probenerfassung (just in time) mit Ihrem Team
  • Enge Zusammenarbeit und Motivation Ihres Teams, als Basis für reibungslose Abläufe und flexible Reaktion auf Auftragsspitzen
  • Nutzung des Auftragserfassungstools zur Personal- und Prozessoptimierung.
  • Enge Zusammenarbeit und Abstimmung mit angrenzenden Abteilungen
  • Klärung unklarer Anforderungen mit medizinischen Speziallisten in Ihrem Team
Ihr Profil
  • Eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung (kaufmännisch oder technisch)
  • Mehrjährige Berufserfahrung im technischen, organisatorischen oder logistischen Bereich
  • Medizinisch-technischer Hintergrund ist von Vorteil, aber keine Bedingung
  • Gute Kenntnisse in der Qualitätssicherung
  • Idealerweise Erfahrung in der Leitung eines Teams
  • Durchsetzungsvermögen
  • Zierorientierung

Diese Führungsposition unterstützt mit Ihrem Team die nachfolgenden Abteilungen durch gut organisierte Abläufe und exakte Bearbeitung der Aufträge. Sie wollen ein Team formen und weiterentwickeln, Prozesse bestmöglich gestalten und für die Zukunft ausrichten. Die enge Abstimmung mit Ihren Kollegen der angrenzenden Abteilungen und gegenseitige Unterstützung, sind fester Bestandteil der offenen Kultur.

Ein modernes Umfeld mit geregelten Arbeitszeiten und hoher Wertschätzung erwartet Sie. Zusätzlich werden Ihnen hervorragende persönliche Entwicklungsmöglichkeiten, Entscheidungsfreiraum und ein sehr lukrative Vergütung in einem zukunftssicheren Unternehmen geboten.

Interessante Perspektive? Dann sollten wir uns kennen lernen. Jede Bewerbung und/oder Information wird absolut diskret und vertraulich behandelt, selbstverständlich werden ebenso Ihre Sperrvermerke beachtet. Bitte senden Sie uns Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung unter der Kennziffer WH831.02 an:

BECKER + PARTNER

BECKER + PARTNER
Personalberatung u. Managementberatung für den Mittelstand PartG.
Herr Wolfgang Häfner, Aulstr. 13, D-67551 Worms
Tel.: +49 6241 3025 97, E-Mail: vakanzen@personal-mittelstand.de
Website: https://www.personalberatung-mittelstand.de/

Online auf diese Stelle bewerben
Alle offenen Positionen anzeigen »