Unser Kunde ist ein italienisches Chemieunternehmen und einer der weltweit führenden Hersteller von Lichtstabilisatoren, für deren Herstellung von sogenannten TAA-Derivaten benötigt werden. Dieses sind essenzielle Vorprodukte für die Herstellung von Lichtstabilisatoren und finden Anwendung in vielen Produkten, etwa in der Automobil- und Baubranche sowie in der Produktion von Agrarfolien. Am Standort Marl arbeiten aktuell rund 150 Mitarbeiter*innen, an einem weiteren Standort in China nochmals 100 Mitarbeiter*innen. Für die Verstärkung und um dem weiteren Wachstum gerecht zu werden suchen wir Sie als

Produktions-Controller (m/w/d)

Top Herausforderung in einem mittelständischen Chemieunternehmen

Ihre Aufgaben
  • Ermitteln und Bereitstellen relevanter Betriebsdaten zur Unterstützung des Managements um einen reibungslosen und effizienten Produktionsablauf zu realisieren und Verbesserungen aufzudecken und zahlenbasiert zu untermauern
  • Kommunikation von Problemen mit Anlagen oder Prozessen, die die Produktivität beeinträchtigen können, an das Management
  • Unterstützung bei der Entwicklung neuer Methoden zur Verbesserung der Effizienz oder zur Kostensenkung
  • Durchführung von Machbarkeitsstudien, um festzustellen, ob neue Produkte oder Dienstleistungen kommerziell rentabel sind
  • Koordinierung mit anderen Abteilungen, um den reibungslosen Ablauf von Geschäftsprozessen und Projekten zu gewährleisten
  • Erstellung von Betriebsbudgets auf der Grundlage des prognostizierten Umsatzvolumens oder von Kosten wie Arbeits- und Materialkosten
Ihr Profil
  • Technisches Studium (z.B. Maschinenbau, technische Betriebswirtschaft, Wirtschaftsingenieurwesen) oder anerkannter wirtschaftswissenschaftlicher oder ingenieurswissenschaftlicher Abschluss oder akademische Ausbildung mit Bachelor oder Masterabschluss
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in einem technischen Umfeld als Controller oder Prozess-Organisator, Lean-Manager, oder vergleichbar
  • Gute Betriebswirtschaftliche und Controlling Kenntnisse
  • Idealerweise Kostenkalkulationskenntnisse und Produktions- und Anlagen-Know-how
  • Fundierte Kenntnisse im Umgang mit MS Office und SAP-Kenntnisse
  • Detaillierte Kenntnisse über Aufbau und Pflege von Performance und Controlling Prozessen
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Gute Kommunikationsfähigkeiten und Teamorientierung
  • Analytisches Denken, Durchsetzungsvermögen sowie selbstständige und strukturierte Arbeitsweise

Wir bieten

  • Verantwortungsvolles Aufgabengebiet in einer wachstumsorientierten und finanzstarken Unternehmensgruppe
  • Sehr moderner Arbeitsplatz, offen für Kreativität in einem internationalen Umfeld und einem jungen und professionellen Team
  • Attraktives Vergütungsmodell wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld, vermögenswirksame Leistungen

 

Spannende Perspektive? Dann sollten wir uns kennen lernen. Jede Bewerbung und/oder Information wird absolut diskret und vertraulich behandelt, selbstverständlich werden ebenso Ihre Sperrvermerke beachtet. Bitte senden Sie uns Ihre ausführlichen Bewerbungs-unterlagen unter Angabe des möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung unter der Kennziffer KB933.20 an:

BECKER + PARTNER

BECKER + PARTNER
Personalberatung u. Managementberatung für den Mittelstand PartG.
Mandy Klügl, Berliner Ring 95, D-64625 Bensheim
Tel.: +49 6251 – 7036700, E-Mail: vakanzen@personal-mittelstand.de
Website: https://www.personalberatung-mittelstand.de/

Online auf diese Stelle bewerben
Alle offenen Positionen anzeigen »