Skip to content

Glossar

In unserem Glossar finden Sie die Erläuterungen zu häufig im Zusammenhang mit der Stellensuche auftauchenden Begrifflichkeiten.

Implacement

Das Implacement bezeichnet die Einarbeitungsphase eines neu eingestellten Arbeitnehmers in das Unternehmen. Diese Phase erstreckt sich über einen Zeitraum von etwa einem Jahr. Als Arbeitgeber sollte man darauf achten, dass der HR-Bereich und der Fachbereich die Einarbeitung des Mitarbeiters gemeinschaftlich gestalten. Dabei ist es wichtig, dass der Mitarbeiter nicht nur optimal in seinen Aufgabenbereich integriert…

Weiterlesen

Initativbewerbung

Bei einer Initiativbewerbung handelt es sich um eine bestimmte Art der Bewerbung. Dabei sendet der Interessent seine Bewerbung an ein Unternehmen, ohne sich jedoch auf eine konkrete Stellenanzeige zu beziehen. Nichtdestotrotz sollte sich der Bewerber für ein konkretes Jobprofil bewerben. Das Fehlen einer Stellenanzeige mindert nicht die Erfolgschance auf das Erlangen des Arbeitsplatzes: Da das…

Weiterlesen

Innovationsmanagement

Innovationsmanagement ist die proaktive sowie begleitende Gestaltung von Veränderungs- und Erneuerungsprozessen in Organisationen. In einem Unternehmen werden Innovationen systematisch geplant, gesteuert und kontrolliert. Ziel ist dabei das Verwerten und Umsetzen von Ideen in Produkte, Dienstleistungen, Fertigungsprozesse, Organisationsstrukturen oder Managementprozesse, die wirtschaftlich erfolgreich sein sollen. Das Innovationsmanagement gehört somit zur Unternehmensstrategie. Es ermöglicht dem Unternehmen auf…

Weiterlesen

Internationales Personalmanagement

Hierzu zählen alle Strategien und Maßnahmen zum Einsatz von Mitarbeitern in international tätigen Betrieben. Diese sollen die betriebliche Zielerreichung unterstützen, mit Beachtung der sozialen Nebenbedingungen. Eine betriebsweite optimale Anpassung aller Maßnahmen des Personalmanagements ist hier das Ziel. Dieses kann dabei Impulse geben, ob, wo und wie sich das Unternehmen im Ausland engagieren sollte. Es geht…

Weiterlesen