Skip to content

Glossar

In unserem Glossar finden Sie die Erläuterungen zu häufig im Zusammenhang mit der Stellensuche auftauchenden Begrifflichkeiten.

Karriere

Die persönliche Laufbahn eines Menschen innerhalb seines Berufsleben wird als Karriere bezeichnet. Oft wird der Begriff für das innerbetrieblich hierarchische Voranschreiten der Stellenfolge im betrieblichen Stellengefüge von der ersten bis zur aktuell ausgeübten Position verwendet. Allgemein wird er mit dem beruflichen Aufstieg (durch eine Beförderung) gleichgesetzt, also einer Veränderung der Qualifikation und Dienstleistung sowie einem…

Weiterlesen

Kernkompetenz

Kann ein Unternehmen eine Fähigkeit oder Tätigkeit besser ausführen als ihre direkte Konkurrenz, so ist dies die Kernkompetenz des Unternehmens. Das Unternehmen erreichte durch diese Schlüsselfähigkeit oder Stärke gegenüber der Konkurrenz einen Wettbewerbsvorteil. Die Kernkompetenz eines Unternehmens setzt sich aus den vier Merkmalen Kundennutzen, Imitationsschutz, Differenzierung und Diversifikation zusammen. Sollte sich eine Firma für langfristigen…

Weiterlesen

Kompetenzmanagement

Ein Mittel der Personalentwicklung ist das Kompetenzmanagement. In diesem werden Maßnahmen geplant, wie Mitarbeiter ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten bestmöglich transparent machen, entwickeln, ausbauen und erhalten können. Mit Blick auf strategische Unternehmensziele stellt das Kompetenzmanagement sicher, dass die Mitarbeiterkompetenzen transferiert, genutzt und entwickelt werden. Das Unternehmen stellt so seine nachhaltige Wettbewerbsfähigkeit sicher, indem es notwendige Kompetenzen…

Weiterlesen

Kundenbindung

Kundenbindung bezeichnet die Gewinnung von Stammkunden aus der Laufkundschaft. Dabei werden drei Felder unterschieden: Kundenbindung im Handel und Dienstleistung, im industriellen Umfeld und durch Erlebnismanagement. Kundenbindung im Handel und Dienstleistung wird durch Anreize zur wiederholten Aufnahme von Geschäftsbeziehungen geschaffen, zum Beispiel Belohnungen nach (Prämien, Geschenke), vor (Rabatte) oder während (bevorzugte Behandlung) eines Kaufaktes. Im industriellen…

Weiterlesen